Kucoin

Die Kryptowährung bewegt sich so schnell, dass es schwierig erscheinen kann, mit ihr Schritt zu halten, aber lassen Sie mich Ihnen sagen, dass das, was gerade jetzt passiert, absolut faszinierend ist und die Landschaft verändert, was Kryptowährung ist, und was das für die Zukunft der globalen Finanzen bedeutet.

Die Explosion der Kryptowährung hat neue Märkte und neue Geschäftsmöglichkeiten eröffnet, die zu einem Wettrüsten von epischen Ausmaßen geführt haben. Kryptowährungswechselplattformen sind in aller Munde, um der Top-Börsenplatz im Wilden Westen zu werden.

KuCoin ist eine relativ neue Kryptowährungsbörse mit Sitz in Hongkong. Die Börse wurde im Mai 2017 von einem erfahrenen Team von Blockchain- und Kryptowährungsprofis gegründet, die bereits 2011 mit der Entwicklung und dem Aufbau der Austauscharchitektur begannen. Die Kryptowährungsbörse befasst sich nur mit Kryptowährungsaktiva. Ein interessanter Aspekt von KuCoin ist, dass die Börse ein Gewinnbeteiligungssystem anwendet, bei dem sie 50% der Handelsgebühren an Benutzer verteilt, die KuCoins native Token "KuCoin-Aktien" (KCS) besitzen.

Vorschriften Kucoin

Wie bei den meisten Kryptowährungsbörsen wird KuCoin nicht von renommierten Aufsichtsbehörden reguliert. Allerdings hat sich die Börse bisher als seriöse Börse mit einem seriösen Team und Gründern als Betreiber der Plattform erwiesen. Der CEO und ursprüngliche Gründer von KuCoin, Michael Gam, arbeitete früher bei Ant Financial, dem wertvollsten Fintech-Unternehmen der Welt. Da die Vorschriften für Kryptowährungen auslaufen, sind KuCoin und ihr CEO sicher, dass sie eine Regulierung anstreben werden.

Der Kucoin ist zuverlässig

Wie bereits erwähnt, hat sich KuCoin bisher als zuverlässiger Kryptowährungsaustausch erwiesen. Die Software und die technischen Aspekte des Austauschs befanden sich seit 2011 in der Entwicklung und wurden 2013 getestet, als das Projekt zusammenkam. Das Team und die Gründer von KuCoin starteten erst 2017, als sie alle Aspekte des Austauschs weiterentwickelt und die neuesten Sicherheits-, Technik- und Verschlüsselungsprotokolle implementiert hatten.

#1st Rated

80% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

  • Kostenloses Demokonto mit Starhilfe für Anfänger 
  • Leichte Benutzeroberfläche Ideal für Einsteiger und Profis
  • iOS & Android Apps mobile Apps verfügbar für Unterwegs
#2nd Rated

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Plus 500 Online Broker 

  • Kostenloses Demokonto zum Testen 
  • Mindesteinzahlung von nur 100 Euro
  • Handel von Devisen und CFDs
#3rd Rated

87,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

ITRADER.com

  • Deutscher Support mit Rufnummer 
  • CFDs Handel möglich
  • Hilfe beim Trading 
#1st Rated

80% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

GMO Trading der Testsieger 2019 Unsere Empfehlung

  • Kostenloses Demokonto  
  • Leichte Benutzeroberfläche
  • iOS & Android Apps mobile
#2nd Rated

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Plus 500 Online Broker 

  • Kostenloses Demokonto 
  • Mindesteinzahlung 100€ 
  • Handel Devisen & CFDs
#3rd Rated

87,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

ITRADER.com

  • Deutscher Support
  • CFDs Handel möglich
  • Hilfe beim Trading 

Handelsplattformen

KuCoin hat eine eigene webbasierte Handelsplattform entwickelt. Die Plattform zeichnet sich durch ein sehr benutzerfreundliches Design und Schnittstellen aus und ist somit ideal für neue und erfahrene Trader. Die Plattform zeichnet sich im Bereich Design aus und ist viel besser als viele andere von uns getestete Kryptowährungsaustauschplattformen. Es ist einfach zu durchsuchen und auszuwählen, welche kryptografischen Vermögenswerte und Märkte gehandelt werden sollen. Darüber hinaus verfügt die Plattform über fortschrittliche Handels- und Analysetools mit technischen Indikatoren und Diagrammen, die von TradingView unterstützt werden. Die KuCoin-Handelsplattform zeigt eine sehr gute Performance und verfügt über alle Funktionen, die man von einer führenden Kryptowährungsbörse erwarten würde.

Menü schließen