#1

Plus500 im Test + Vergleich

Plus500 ist ein schlanker Broker, der sich auf den Handel an einer Vielzahl von Finanzmärkten mit relativ niedrigen Spreads und ohne Provisionen konzentriert, ohne jedoch viele zusätzliche Dienstleistungen anzubieten.

4 von 5 Sternen
4 von 5 Sternen

Obwohl Plus500 keine zusätzliche Einlagensicherung bietet, ist das Unternehmen bei der Financial Conduct Authority und der ISA registriert, was eine gute Rechenschaftspflicht und Transparenz gewährleistet. Das Unternehmen ist verpflichtet, Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass Kundengelder nicht mit Firmengeldern vermischt werden. Damit wird sichergestellt, dass Kundengelder und -vermögen in dem unwahrscheinlichen Fall geschützt sind, dass Plus500 in Konkurs geht, indem diese Gelder auf getrennten Konten bei regulierten Banken gehalten werden. Wenn Plus500 ausfällt, kann ein Fehlbetrag von bis zu 50.000 € im Rahmen des Financial Services Compensation Scheme (FSCS) ausgeglichen werden. Wenn die Depotbank, die die Kundengelder hält, in Liquidation geht, kann ein Fehlbetrag von bis zu 85.000 € im Rahmen des FSCS kompensiert werden.

Plus500 bietet auch einen Schutz für negative Salden, so dass Kunden nicht mehr verlieren können, als sie auf ihr Konto eingezahlt haben. Garantierte Stopp-Losses können bei einigen Instrumenten je nach Marktbedingungen eingesetzt werden, sie unterliegen jedoch einer breiteren Streuung.

Plus500 Tradingsplattform

Die WebTrader-Plattform von Plus500 ist ein optimiertes Handelserlebnis, das stabil und von jedem Browser aus leicht zugänglich ist. Der WebTrader verfügt über eine einfache und benutzerfreundliche Oberfläche, mit der Sie Watchlists erstellen, Charts analysieren sowie Geschäfte platzieren und überwachen können. 

24 Option Tradingsplattform

Wie die meisten anderen Broker erlaubt 24Option den Händlern, die MetaTrader 4 (MT4)-Plattform herunterzuladen und zu nutzen. Diese Plattform ist ein Industriestandard und ermöglicht fortgeschrittene Charterstellung und Analyse. 

Die technischen Analyse-Charts können bis zum Vollbildschirm erweitert werden und bieten mehr als 100 technische Indikatoren, die Sie auf viele verschiedene Zeitrahmen anwenden können, von Tick-Charts bis hin zu Wochen-Charts. Im Gegensatz zu vielen Brokern bietet Plus500 jedoch keine MetaTrader 4 (MT4)-Handelsalternative auf der Plattform, die mehr Funktionalität und Anpassungsfähigkeit bietet.

WebTrader ist einfach und leicht zu bedienen, und die Layouts werden Ihnen vertraut vorkommen. Händler können aus mehr als 2.000 Instrumenten wählen, ihre Auswahl auf einem anpassbaren Chart für die technische Analyse analysieren und ihren Handel mit nur wenigen Klicks im selben Fenster platzieren. Leider ist WebTrader ein geschlossenes System. Fortgeschrittene Händler, die sich darauf verlassen, Analyse- und Automatisierungswerkzeuge von Drittanbietern in ihren Handelsprozess einzubinden, werden enttäuscht sein. Keines dieser Tools kann direkt in den WebTrader integriert werden.

+
+

Plus500 auf dem Handy

Die mobilen Anwendungen von Plus500 enthalten alle Funktionen, die in der Desktop-Anwendung zur Verfügung stehen. Händler können über die mobilen Android-, iPhone- oder iPad-Anwendungen auf die mehr als 2.000 Handelsinstrumente, bedingten Aufträge, Kontodaten und Charts (komplett mit mehr als 100 technischen Indikatoren) von Plus500 zugreifen. Plus500 bietet unter anderem Sicherheitsmaßnahmen wie die Freischaltung per Fingerabdruck, um die Anwendung zu öffnen.

Die dynamischen Diagramme können auf Vollbildansicht erweitert werden, um während des technischen Analyseprozesses mehr Klarheit zu schaffen. Kunden können auch innerhalb der mobilen App Geld ein- und auszahlen. Einige Händler werden jedoch über das Fehlen von verbesserten Sicherheitsmaßnahmen besorgt sein, zumal diese Anwendungen einen direkten Zugang zu finanzierten Konten bieten. Es ist zu erwarten, dass die Apps zumindest eine Art von anpassbarer, automatischer Abmeldung enthalten. Kunden können auch nicht die mobile MT4-Anwendung nutzen, die eine größere Funktionalität bietet und für erfahrene Anleger eine vertraute Schnittstelle sein könnte.

Vor und Nachteile Plus500

Vorteile Plus500

  • Plus500 bietet Zugang zu mehr als 2.000 Handelsinstrumenten.
  • Einige der niedrigsten Spreads und Provisionen in der Branche liegen bei Plus500.
  • Bitcoin, Ethereum, Platincoin und andere Krypto-Währungen sind verfügbar.

Nachteile Plus500

  • Dürftige Bildungsmaterialien verfügbar.
  • Der WebTrader von Plus500 kann nicht mit anderen Handelswerkzeugen oder Plattformen gekoppelt werden..

Besonderheiten

Plus500 hat sehr wenig zu bieten, wenn es um Forschung, Analyse, Tools und Kommentare geht. Das Unternehmen stellt nur wenige hauseigene Research-Artikel oder Videos zur Verfügung, und es gibt keine Nachrichten-Feeds. Sie bieten jedoch Ertragskalender, was eine großartige Funktion ist. Die Kunden von Plus500 beabsichtigen, diese Informationen anderswo zu finden. Plus500 bietet anpassbare Diagramme, mit denen Händler technische Analysen zu jedem beliebigen Instrument durchführen können, das gerade gehandelt wird. Außerdem bietet es einen einfachen Indikator für die Stimmung der Händler", der den Händlern anzeigt, wie viel Prozent der Plus500-Kunden ein Instrument wie das Währungspaar EUR/USD kaufen und wie viel Prozent es verkaufen.

Plus 500 Kundensupport 

Die Kundendienstoptionen von Plus500 sind begrenzt, jedoch stehen Online-Chat und E-Mail-Support rund um die Uhr zur Verfügung. Eine Telefonnummer des Kundendienstes steht nicht zur Verfügung. Potenzielle und aktuelle Kunden müssen Anfragen über den Live-Chat oder ein E-Mail-Ticketing-System stellen, das rund um die Uhr verfügbar ist. Während die Möglichkeiten des Kundendienstes begrenzt sind, erhielt Investopedia die Antworten auf jeden der Chats und E-Mails innerhalb weniger Minuten, was eine vergleichsweise schnelle Antwortzeit bedeutet. Ein persönlicher Support ist nicht verfügbar.

Der Online-Chat ist einfach zu bedienen, aber die ersten Antworten auf unsere Anfragen fühlten sich wie ein Chatbot an. Das ist nicht unbedingt ein Problem, denn die Software ist gut darin, häufig gestellte Fragen zu erkennen und auf eine Ressource in den FAQ zu verlinken oder eine kurze Antwort zu geben. Bei Bedarf ist es relativ schnell möglich, einen menschlichen Agenten zu erreichen. Sogar mit diesen Einschränkungen waren die Antworten des Kundendienstes auf unsere Anfragen prompt, sachkundig und höflich. Der FAQ-Bereich deckt eine Vielzahl von Themen ab und verfügt über eine ausgezeichnete Suchmaschine.

Plus 500 Handel mit Kryptowährung

Mit Plus500 lassen sich hervorragend Kryptowährungen handeln hier gehts zu Startseite: Plus500 Kryptowährung

Jetzt Plus500 Konto eröffnen.

Kostenloses Demokonto 

Werkzeug

Plus500 bietet keine der speziellen Funktionen, die wir normalerweise von einem Online-Broker erwarten. Es ermöglicht keinen automatisierten Handel über Expertenberater oder andere Handelsalgorithmen, bietet keine Backtesting-Funktionalität und ermöglicht es Kunden nicht, Fonds von Drittanbietern über PAMM- oder MAM-Handelsplattformen zu verwalten. Das Unternehmen stellt lediglich eine optimierte WebTrader-Plattform zusammen mit ähnlichen mobilen Handelsanwendungen für iPhone, iPad und Android-Geräte zur Verfügung, auf denen die Kunden Handelsgeschäfte platzieren und überwachen können.

Die Plattform ist klar auf diejenigen ausgerichtet, die nur einen Mechanismus für die Ausführung von Trades benötigen, ohne viele erweiterte Funktionen. Garantierte Stopps sind auf einigen Märkten verfügbar; sie sind jedoch mit einem erhöhten Spread versehen und können nicht zu bereits eröffneten Trades hinzugefügt werden.

Bildungsprogramm von Plus 500

Viele Broker bieten Kurse, Videos, E-Books, Quizzes und mehr an, um Kunden über die Märkte, in die sie investieren, zu informieren. Plus500 bietet keine dieser Dienstleistungen an. Der Broker stellt jedoch ein gesetzlich vorgeschriebenes "Key Information Document" (KID) zur Verfügung, in dem die Grundlagen der einzelnen verfügbaren Instrumente und die mit dem Handel verbundenen Risiken erläutert werden. Das KID enthält zusammenfassende Informationen über Rohstoffe, Kryptowährungen, ETFs, Devisen, Indizes, Optionen und Aktien. Plus500 erwartet von seinen Kunden, dass sie wissen, was sie tun, oder dass sie sich zumindest anderweitig nach Schulungsmaterial umsehen.

Unser Tipp um sich Kostengünstig weiterzubilden: Trademy.com

Kosten bei Plus500

Die Spreads bei Plus500 gehörten zu den niedrigsten, die ich je auf dem Markt gesehen habe. Der Kompromiss für neue Anleger sind begrenzte Forschungs- und Analysetools und eine unflexible Handelsplattform. Andere Kontogebühren waren ähnlich minimal.

Wissenswert

Plus500 ist das Beste für den kostenbewussten Händler. Dieser Broker hat sehr wettbewerbsfähige Spreads, was die Kosten niedrig hält. Zusätzliche Funktionen wie Autohandel, MT4 und Expert Advisors sind jedoch nicht verfügbar. Erfahrene Anleger, die es vorziehen, ihre Geschäfte manuell einzugeben und zu beenden, finden vielleicht den Funktionskompromiss, der die geringeren Kosten wert ist.

Angenommen, Sie handeln mit einem Konto, das von der britischen Version von Plus500 eingerichtet wurde, ist die zusätzliche Sicherheit der Regulierung durch die Financial Conduct Authority ebenfalls ein Plus. Viele Anleger sind nervös wegen des mangelnden Schutzes von Konten, die bei Händlern in Zypern oder ähnlichen Ländern geführt werden.

Darüber hinaus ermöglicht Plus500 Händlern den Zugang zu Vanilla-Call- und Put-Optionen auf vielen Märkten. Diese Optionen funktionieren wie die börsengehandelten Versionen, sind jedoch nicht standardisiert. Das bedeutet, dass die Optionen von Plus500 auf Ihre Risikotoleranz und Ihre Strategieziele zugeschnitten und angepasst werden können.

>