Warning: Declaration of QuietSkin::feedback($string) should be compatible with WP_Upgrader_Skin::feedback($string, ...$args) in /www/htdocs/w018c605/broker-werden-ausbildung.de/wp-content/plugins/ocean-extra/includes/wizard/classes/QuietSkin.php on line 12

Warning: Declaration of TCB_Menu_Walker::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /www/htdocs/w018c605/broker-werden-ausbildung.de/wp-content/plugins/thrive-visual-editor/inc/classes/class-tcb-menu-walker.php on line 0
Du möchtest Broker werden? Wir zeigen Dir wie!

Definition: Aktien, , stellen das Eigenkapital einer in Einheiten aufgeteilten Gesellschaft dar, so dass mehrere Personen einen Prozentsatz eines Unternehmens besitzen können. Wenn ein Unternehmen sich für die Gründung entscheidet, wird eine Unternehmenscharta bei der Landesregierung eingereicht. Viele Unternehmen neigen dazu, sich in Delaware niederzulassen und dort ihren Sitz zu haben, da die Regierung von Delaware Freiheit und unbedeutende Berichtsgebühren verlangt. Unabhängig davon sind die meisten Unternehmen in ihrem Heimatland organisiert.

Was sind Aktien?

Aktien sind ein Teil des Wertes eines Unternehmens oder eines finanziellen Vermögenswertes. Bei der Ausgabe von Aktien teilt ein Unternehmen seinen Wert in gleiche Anteile auf, die den Investoren zum Verkauf angeboten werden. Wenn ein Unternehmen beispielsweise derzeit einen Wert von 500 Millionen Euro hat und 100 Millionen Aktien ausgegeben hat, ist jede Aktie derzeit 5 Euro wert.

Wenn Sie Aktien kaufen, kaufen Sie Einheiten des Eigentums an einem Unternehmen oder einem finanziellen Vermögenswert. Als Aktionär haben Sie das Recht auf eine Gewinnausschüttung in Form einer allfälligen Dividende.

+

Handel mit Aktien an Börsen

Börsennotierte Aktien werden in der Regel an den Börsen gekauft und verkauft. Eine Börse ist ein geregelter Marktplatz für den Handel mit börsennotierten Aktien, Anleihen, Fonds und anderen Finanzinstrumenten. Um an einer Börse gehandelt zu werden, muss eine Aktie an dieser Börse notiert sein. Jede Börse hat ihre eigenen Vorschriften und Anforderungen, die ein Unternehmen erfüllen muss, bevor seine Aktien notiert werden können. Diese Anforderungen können Bedingungen wie ein minimales Jahreseinkommen oder eine Mindestanzahl von ausstehenden Aktien beinhalten.

Hauptmarkt (offizielle Liste) und alternative Märkte

An jeder Börse können die Aktien entweder im Hauptmarkt (Official List) oder an anderen börsenregulierten Märkten notiert werden. Der Hauptmarkt listet im Allgemeinen die größeren, liquideren Anlagen auf, während andere Marktlisten (z.B. der Enterprise Securities Market in Dublin (ESM)) die Notierung zu niedrigeren Kosten und oft innerhalb eines flexibleren Regulierungsrahmens erleichtern können.

Doppelbörsennotierte Aktien

Eine Aktie kann an mehr als einer Börse notiert sein. Dies wird als Dual Listung bezeichnet. Sie kann manchmal die Liquidität erhöhen, indem sie die Aktien einer größeren Gruppe von Investoren zur Verfügung stellt. Es kann auch die Einbeziehung einer Reihe von Indizes erleichtern, die zu einer Nachfrage führen können, soweit bestimmte Fonds das alleinige Ziel haben, Indizes zu replizieren und somit bestimmte Aktien erwerben müssen, unabhängig von ihrer Sichtweise auf das Unternehmen. Wenn eine Aktie an Börsen in verschiedenen Zeitzonen notiert ist, kann die doppelte Notierung die Stunden erhöhen, in denen die Aktie gehandelt werden kann. Der Dual Listing führt jedoch zu zusätzlichen Kosten für das börsennotierte Unternehmen.

Liquidität

Die Liquidität einer Aktie ist die relative Leichtigkeit, mit der sie gekauft oder verkauft werden kann, typischerweise aufgrund einer hohen Handelsaktivität in dieser Aktie. Generell gilt: Je höher die Liquidität einer Aktie, desto leichter können Sie Ihre Investition in Bargeld umwandeln, falls Sie dies wünschen. Eine Aktie, die schwieriger zu verkaufen ist, würde als illiquide bezeichnet werden

Wie man in Aktien investiert

Wenn Sie ein Handels- oder Pensionskonto haben, können Sie online in Aktien investieren. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kauf von Aktien finden Sie unter Wie kaufe ich Aktien online?

Risiken

Die Investition in Aktien ist nicht ohne Risiko. Die Aktienkurse können volatil sein. Der Gesamtmarkt kann fallen, oder die Aktien, in die Sie investieren, können sich schlecht entwickeln. Der Wert Ihrer Investition kann sowohl steigen als auch fallen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Anlagen, die auf eine andere Währung als Ihre Basiswährung lauten, können bei der Rückrechnung in die Basiswährung von Wechselkursschwankungen betroffen sein.

Die CFD Tradingplatform unserer Wahl!!!
+
Menü schließen